Mund-, Zahn-, Kiefer Erkrankungen und deren Chirurgie

Die Branche der Kieferchirurgie beinhaltet Verfahren/ Vorgänge wie die Ziehung der Weisheitszähne, im Volksmunde auch begrabene Zähne genannt, Zysten Op´s, Entfernung und Säuberung durch OP von Mundtumoren, Implantchirurgie, Phrenektomie – Vestibuloplasti – Frenulum – (also die Muskelansätze, die Gestaltungen wie Lippe, Wange und Zunge an einem festen, harten Gewebe halten) ´Freilassungs-´ OP, Lefort OPs, Direkt Eingriffe ins Gelenk.

Horizontaler Weisheitszahn

Winkeliger Weisheitszahn

Vertikaler Weisheitszahn

Chirurgie der begrabenen Zähne;

Dies ist ein Verfahren, bei dem generell bei Patienten, die Zahnungsprobleme haben, der dritte Backenzahn gezogen wird. Da diese Zähne im Alter von 17-25 während der Zahnungsphase herauswachsen, werden diese deswegen auch Weisheitszähne genannt. Wenn diese Zähne im Munde gelassen werden, sind diese vorhanden. Bei richtigem Kontakt mit dem gegenüberliegendem Zahn, so dass es kein Platz (eng) Problem gibt während der Zahnung ist die Ziehung der Weisheitszähne nicht nötig. Patienten die nach der Zahnung der Weisheitszähne wieder Probleme haben, bekommen dies mit den Eckzähnen. Auch diese können am Gaumen oder mit orthodontischer Klammer gezahnt werden.

Wann muss man die Weisheitszähne ziehen lassen?

KARIES: Wenn während der Zahnung zwischen den Zähnen Speichel, Bakterien sowie Essensreste bleiben und sich „anhäufen“ kann beim Zahn Karies entstehen und den Zahn daneben ebenfalls beeinflussen. Es ist schwer dies vorher schon erkennen zu können. Bei Kariesenstehung kann es an den Zähnen und am Umgebungsgewebe zu Infektionen und Abszessen führen. Es kann Ihnen Schmerzen bereiten.

ZAHNFLEISCH ABSZESS (PERICORONITIS): Bei schon einigen teilweise Zahnungen, breitet sich die Infektion in dem Bereich aus, auf das weiche Gewebe und führt somit zu Mundgeruch, Schmerzen, Ödembildungen. Es kann auch dazu führen, dass man den Mund nicht ganz öffnen kann (Trismus). Wenn dieser Befund sich weiter verschlimmert, breitet sich es mit Hilfe der Lymphe im Wangen- und Nackenbereich aus. Wenn dieser Bereich nicht richtig gesäubert wird steht eine Infektion nah.

DRUCKSCHMERZEN: Da die Weisheitszähne während der Zahnung auf die Neben-Zähne Druck ausüben, kann es in diesem Bereich zu Druckschmerzen führen. Es kann sogar beim Nachbarzahn zu Verschleiß und Resorption führen.

KIEFERORTHOPÄDISCHE ZWECKE: Viele Jugendlichen ziehen eine orthodontische Behandlung zu, da sie ihre einzelnen schiefen Zähne verbessern möchten. Die Weisheitszähne können während der Zähne Druck auf die weiteren Zähne ausüben, es kann somit zur Verschiebung der Zähne und dabei zur Schiefheit führen.

GRÜNDE ZUR PROTHESE: Bei einer Prothesen Planung müssen die Weisheitszähne mit in Betracht gezogen werden. Denn die Weisheitszähne werden prothetisch sehr gering benutzt. Aus diesen Gründen kann in einigen Fällen es zur Ziehung der Weisheitszähne führen.

ZYSTENBILDUNG: Während die noch begrabenen Zähne zahnen, kann auf Grund der Resorption der Follikel in der Umgebung, es zu zystischen Bildungen führen. Diese Bildungen können sich vergrößern und zu Knochenverschleiß führen. Somit entstehen im Knochenbereich große Lücken, der Kieferknochen wird somit geschwächt. All dies kann danach zu Brüchen des Kieferknochens führen. Um dieses Risiko nicht auf sich zu nehmen, sollte die Ziehung der Weisheitszähne ohne weitere Verzögerung bald möglichst umgesetzt werden.

Meine Weisheitszähne stören mich nicht; sollten sie trotzdem gezogen werden?

Auch wenn Ihre Weisheitszähne Sie nicht stören, sollten Sie trotzdem mit Ihrem Arzt sprechen, sich untersuchen lassen und mit Hilfe eines Panoramafilms Ihren Befund stellen lassen. Wenn es keine Probleme gibt, wie z.B. der Position des Zahnes, Infektion, Platzenge, Karies oder Mundgeruch kann auch später beurteilt werden. Es sollte aber auf keinen Fall vergessen werden, dass solche Probleme auch im Nachhinein plötzlich auftreten, noch mehr Schmerzen und Unannehmlichkeiten bereiten kann. Damit solch eine Möglichkeit nicht gegeben werden kann, können auch präventiv die Weisheitszähne gezogen werden.

Wann ist es die angemessenste Zeit um die Weisheitszähne ziehen zu lassen?

Damit die Heilung besser, schneller und problemlos verlaufen sollte, wird empfohlen zwischen dem Alter
20-30. OPs über 40 sind generell für den Patienten erschwerender und außerdem verläuft die Phase nach der OP viel komplizierter, die Verheilungsphase viel langsamer bzw. verlängerter.

Ich kann die Spitze meines Zahnes sehen oder fühlen. Das Zahnfleisch ringsum ist rötlich, angeschwollen und schmerzt. Was muss ich tun?

Hierbei handelt es sich generell um ein Perikoronit (perikoronitis), eine sogenannte Infektion. Vereinbaren Sie so schnell wie möglich mit Ihrem Arzt einen Termin. Wenn früh genug etwas unternommen wird, dann kann diese Phase überstanden werden, ohne dass die Schmerzen und Schwellung sich vermehren.

Wenn es schmerzhaft und angeschwollen ist, kann bei solchen Bedingungen der Weisheitszahn gezogen werden?

Generell besteht hierbei eine akute und aktive Infektion. Bei solchen Fällen wird ein Antibiotika verschrieben und sehr auf die Mundhygiene geachtet. Ansonsten bestehen die Möglichkeiten, dass die Infektion sich weiterverbreitet, somit die betäubende Wirkung des Anästhetikums wenig/niedrig ist und dies dann dazu führt, dass während der OP Schmerzen verspürt werden. Nach der OP wäre die Verheilung des infektierten Bereiches viel zu schwer und langsam.

Besteht ein Unterschied zwischen der Ziehung der Weisheitszähne und der normalen Zähne?

  • Ja, es besteht ein Unterschied, denn die Stellung des Weisheitszahns im Gebiss, die Position, Größe, die vorhandene Knochen- oder Mucosabeschichtung erschwert die Ziehung des Zahnes.
  • Nach einer leichten Ziehung, ist in dem Bereich eine leichte Schwellung und Blutung zu sehen. Nach dieser Ziehung füllt sich die Zahnlücke nicht mit Blut, wenn dann der Bereich trocken bleibt, entsteht sich ein sogenanntes Verheilungsproblem namens Alveolitis-Trocken Alveole-Dry Socket. Nach einigen Tagen verbessert sich das wieder. Wenn die Anordnungen Ihres Arztes umgesetzt werden; angefangen von der Medikation, Arztuntersuchungen bis hin zu Wundversorgungen, wird der Patient mit höchster Wahrscheinlichkeit nicht mit solchen Komplikationen rechnen müssen.
  • Da im laufenden Alter die Knochenstruktur kondensiert, sie an Elastizität verliert, erschwert sich die Ziehung und die Verheilung zögert sich hin.


Mundpflege nach der OP

  • Die Wunde darf nicht berührt werden. Sonst können Scherzen, Blutung sowie Infektionen entstehen.
  • Die ersten 24 Stunden darf mit der Seite nicht gekaut werden.
  • Die ersten 24 Stunden darf nicht geraucht werden. Da das Rauchen die Blutung vermehrt und somit den Verheilungsprozess stört.
  • Es darf nicht gespuckt werden. Sonst kann das Blutgerinnsel sich von der Stelle rühren und die Blutung kann nicht gestoppt werden.
  • Die Blutung muss kontrolliert werden. Wenn keine Naht gemacht wurde, sollte nach der Ziehung 15-30 Minuten mit einem sterilem Gastuch ein Tampon gemacht. Bis sich ein Blutgerinnsel bildet, wird das Tampon im Mund behalten. Nachdem der Tampon entfernt wird und die Blutung noch immer besteht, wird ein neuer weiterer Tampon draufgelegt.
  • Damit die Schwellung im Gesicht verhindert wird, wird nach der OP auf die Stelle ein kaltes Tampon gehalten und somit der Blutkreislauf verlangsamt. Anwendung: 10 Minuten kaltes Tampon – 2 Minuten Pause – nochmals 10 Minuten kaltes Tampon. In dieser Periode sollte es weiter gemacht werden.
  • Nach den ersten 24 Stunden wird empfohlen, den Mund mit salzigem Wasser auszuspülen. Die Mischung besteht aus 1 Glas lauwarmen Wasser und 1 Teelöffel Salz.
  • Je nach Mundhygiene sollte nach dem die Zähne 2 Mal am Tag (morgens-abends) geputzt werden, hinterher mit einem Antiseptikum ausgespült werden. Dies wird empfohlen.


Bei der Ziehung der Weisheitszähne wird außerhalb der kleineren Zysten OPs und der Implantat Chirurgie, empfohlen, dass die komplizierten Anwendungen, wie die Allgemeinanästhesie anfangs im Universitätskrankenhaus und/oder in anderen Krankenhäusern gemacht werden sollen.

  1. Chirurgie der begrabenen Zähne
  2. Warum muss man die Weisheitszähne ziehen lassen?
  3. Meine Weisheitszähne stören mich nicht; sollten sie trotzdem gezogen werden?
  4. Wann ist es die angemessenste Zeit um die Weisheitszähne ziehen zu lassen?
  5. Ich kann die Spitze meines Zahnes sehen oder fühlen. Das Zahnfleisch ringsum ist rötlich, angeschwollen und schmerzt. Was muss ich tun?
  6. Wenn es schmerzhaft und angeschwollen ist, kann bei solchen Bedingungen der Weisheitszahn gezogen werden?
  7. Besteht ein Unterschied zwischen der Ziehung der Weisheitszähne und der normalen Zähne?
  8. Mundpflege nach der Ziehung der Weisheitszähne

 

Die Branche der Kieferchirurgie beinhaltet Verfahren/ Vorgänge wie die Ziehung der Weisheitszähne, im Volksmunde auch begrabene Zähne genannt, Zysten Op´s, Entfernung und Säuberung durch OP von Mundtumoren, Implantchirurgie, Phrenektomie – Vestibuloplasti – Frenulum – (also die Muskelansätze, die Gestaltungen wie Lippe, Wange und Zunge an einem festen, harten Gewebe halten) ´Freilassungs-´ OP, Lefort OPs, Direkt Eingriffe ins Gelenk.

1 Chirurgie der begrabenen Zähne
2 Warum muss man die Weisheitszähne ziehen lassen?
3 Meine Weisheitszähne stören mich nicht; sollten sie trotzdem gezogen werden?
4 Wann ist es die angemessenste Zeit um die Weisheitszähne ziehen zu lassen?
5 Ich kann die Spitze meines Zahnes sehen oder fühlen. Das Zahnfleisch ringsum ist rötlich, angeschwollen und schmerzt. Was muss ich tun?
6 Wenn es schmerzhaft und angeschwollen ist, kann bei solchen Bedingungen der Weisheitszahn gezogen werden?
7 Besteht ein Unterschied zwischen der Ziehung der Weisheitszähne und der normalen Zähne?
8 Mundpflege nach der Ziehung der Weisheitszähne
 

Hotline für Fragen und Terminvereinbarungen

Ankara Hotline für Terminvereinbarungen :
0090 545 286 0 347

Istanbul Hotline für Terminvereinbarungen :
0090 545 286 0 347

E-mail:
info@hekimim.tk



  • Laminat Beschichtung Ankara
  • Zahnpflanzung Ankara
  • Zahn Design Ankara
  • Smile Design Ankara
  • Ästhetische Füllung Ankara
  • Weiße Zähne Ankara
  • Lamina Beschichtung Ankara
  • Laminate Beschichtung Ankara
  • Laminate Zahn Ankara
  • Zahnschmerzen Ankara